Terms & amp; Bedingungen

DIESE BEDINGUNGEN ENTHALTEN WICHTIGE INFORMATIONEN, DIE RECHTLICH VERBINDLICH SIND. BITTE LESEN SIE SIE SORGFÄLTIG DURCH.

1. Einleitung

  • 1.1. Diese Bedingungen regeln zusammen mit unserer Richtlinie zur akzeptablen Nutzung und der Datenschutzrichtlinie (auf die hiermit ausdrücklich Bezug genommen wird) (zusammen "Bedingungen") die gesamte Nutzung der von Ole Group International ("Ole") bereitgestellten Wettplattform ("Plattform"). 'wir', 'uns' und / oder 'unser') über die Website unter odd4sports.com ('Website').
  • 1.2. Durch die Nutzung der Plattform und der Software, aus der die Plattform besteht („Software“), erklären Sie, dass Sie diese Bedingungen gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind.

2. Art der Plattform

  • 2.1. Über die Plattform erhalten Sie als autorisierter Benutzer ("Sie") auf aggregierter Basis Zugriff auf die Konten, die Sie bei bestimmten Wettanbietern von Drittanbietern haben. ("Buchmacher") Details, die Sie Ole Group International geben. Sie erklären sich daher damit einverstanden, dass Sie voll verantwortlich und haftbar sind für die Verwaltung und Pflege aller von Ihnen geführten Wettkonten sowie für die Überprüfung und Überprüfung aller Wetttransaktionen („Wetten“), die Sie mit diesen Buchmachern abschließen, einschließlich ihres Status und Genauigkeit und für alle Aspekte der Wettauswahl. Sie erklären sich damit einverstanden, (i) dass wir in dieser Hinsicht keine Verantwortung oder Haftung übernehmen und (ii) dass wir Ihnen keine Ratschläge, Empfehlungen oder sonstigen Anleitungen in Bezug auf Wetten, Wettkonten oder auf andere Weise geben.
  • 2.2. Alle Wetten sind nur zwischen Ihnen und den Buchmachern und Ole Group International ist und wird unter keinen Umständen eine Partei dieser Wetten sein. Ole Group International agiert nicht als Buchmacher, Wettanbieter, Wettvermittler oder Wettvermittler.
  • 2.3. Es liegt in Ihrer Verantwortung, ein Konto bei den jeweiligen Buchmachern zu eröffnen und deren Identität, Eignung und Kreditwürdigkeit festzustellen. Der Zugriff auf Ihre Konten bei den Buchmachern über die Plattform bedeutet keine Empfehlung, Billigung oder Genehmigung durch Ole Group International.

3. Kontoinformationen

  • 3.1. Sie vertreten und übernehmen Folgendes:

a) Ihre Nutzung der Plattform verstößt nicht gegen Gesetze, Vorschriften, Verhaltenskodizes, Verhaltenskodizes oder Verpflichtungen gegenüber Dritten.

b) Wenn Sie eine Einzelperson sind, erklären Sie und bestätigen, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind, dass Sie vernünftig sind und in der Lage sind, verbindliche rechtliche Vereinbarungen zu treffen.

  • 3.2. Wir sind nicht verpflichtet, Unternehmen oder Personen die Nutzung der Plattform zu gestatten, und wir behalten uns das Recht vor, jedermann die Erlaubnis zur Nutzung der Plattform nach eigenem Ermessen zu verweigern.
  • 3.3. Sie werden alle Kontoinformationen, einschließlich Benutzernamen und Passwörter, sicher und streng vertraulich behandeln. Sie erklären sich damit einverstanden, uns unverzüglich zu benachrichtigen, wenn Sie Kenntnis von einer nicht autorisierten Nutzung der Plattform erhalten.

4. Nutzung der Plattform

  • 4.1. Sie verpflichten sich, die Plattform nur für legitime Wettzwecke und ausschließlich in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen zu nutzen. Sie dürfen die Plattform nicht nutzen, wenn die Nutzung in dem Land, in dem Sie sich befinden, illegal wäre.
  • 4.2. Sie sind voll verantwortlich und haftbar für alle Wetten und für alle damit verbundenen Gewinne, Verluste und sonstigen Verbindlichkeiten, einschließlich (ohne Einschränkung) Auswahl der Wetten, Genauigkeit, gesetzten Beträgen und Festlegung und / oder Einhaltung der geltenden Wettlimits. Sie verstehen und akzeptieren, dass Sie bei Wetten möglicherweise Geld verlieren und die volle Verantwortung für alle Verluste tragen. Ole Group International haftet unter keinen Umständen für solche Verluste.
  • 4.3. Sie sind dafür verantwortlich, den Inhalt und den Betrieb der Plattform einschließlich der Funktionalität der Software zu verstehen.
  • 4.4. Wir behalten uns das Recht vor, einen Teil einer Wette zusammen mit einem Buchmacher zu platzieren. Dieser Teil der Wette wird nach den Regeln des Buchmachers abgerechnet, der die Wette angenommen hat.
  • 4.5. Sie stimmen zu, dass Sie:

a) uns die erforderliche Zusammenarbeit und Unterstützung im Zusammenhang mit der Bereitstellung der Plattform und der Untersuchung von Unterbrechungen, Fehlern, Ausfällen oder Sicherheitsproblemen zukommen lassen;

b) uns alle Daten und sonstigen Informationen zur Verfügung stellen, die im Zusammenhang mit diesen Bedingungen zumutbar sind, einschließlich Sicherheitszugriffsinformationen und Softwareschnittstellen zu relevanten Geschäftsanwendungen, und sicherstellen, dass alle bereitgestellten Informationen wahr, genau, vollständig und in keiner wesentlichen Hinsicht irreführend sind ;; und

c) Ihre Verpflichtungen rechtzeitig und effizient erfüllen und uns unverzüglich über Verstöße oder vermutete Verstöße informieren.

  • 4.6. Sollten Sie solche Verpflichtungen nicht erfüllen, haften wir nicht für Verzögerungen, Verluste oder Schäden, die sich aus solchen Fehlern oder dem Vertrauen auf von Ihnen bereitgestellte Informationen oder Materialien ergeben.
  • 4.7. Sie dürfen den Service nicht nutzen, wenn Sie in einem der folgenden Länder leben: Vereinigte Staaten von Amerika, Vereinigtes Königreich, Hongkong, Singapur oder ein Land, das von der Financial Action Task als „Hochrisiko“ und / oder „Nicht kooperativ“ eingestuft wurde Macht.

5. Vertrauen auf Plattformdaten

  • 5.1. Die über die Plattform verfügbaren Informationen zu dem von den Buchmachern angebotenen Richtpreis und Volumen („Angebot (e)“) werden „wie besehen“ bereitgestellt, und Ole Group International gibt keine Zusicherungen ab und gibt keine Gewähr für die Richtigkeit dieser Informationen.
  • 5.2. Sie akzeptieren, dass Ole Group International keine Haftung für Ungenauigkeiten in Angeboten übernimmt. Sie akzeptieren, dass alle Angebote nur Einladungen sind, so dass wir die Verfügbarkeit oder Währung des Angebots nicht garantieren können, wenn Sie zur Ausführung der Wette kommen.

6. Aussetzung der Plattform und Wartung

  • 6.1. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf die Plattform ohne Haftung zu beschränken, auszusetzen oder zu beenden:

a) wenn wir es für angemessen notwendig halten, Ihre oder unsere Interessen oder die Interessen Dritter (einschließlich unserer Kunden) und / oder die Sicherheit oder den Betrieb der Systeme oder des Netzwerks oder des Netzwerks von Ole Group International oder unserer zu schützen Kunden;

b) wenn Sie gegen eine dieser Bedingungen verstoßen oder wenn wir der Ansicht sind, dass Sie gegen diese Bedingungen verstoßen haben oder kurz davor stehen;

c) wenn Sie bei Verdacht auf oder tatsächliche Verletzung dieser Bedingungen nicht mit uns zusammenarbeiten; oder

d) wenn dies gesetzlich oder auf Ersuchen einer Regulierungs- oder Regierungsbehörde erforderlich ist.

  • 6.2. Wir können die Plattform ganz oder teilweise zum Zwecke der Reparatur, Wartung oder Verbesserung aussetzen. Wir werden Sie nach Möglichkeit angemessen im Voraus über Suspendierungen informieren und angemessene Anstrengungen unternehmen, um solche Suspendierungen auf ein Minimum zu beschränken. Wenn wir aufgrund eines Mangels oder eines Kompromisses von Ihrer Seite aussetzen, wird die Aussetzung erst aufgehoben, wenn der Verzug zu unserer angemessenen Zufriedenheit behoben wurde.

7. Ausschlüsse

  • 7.1. Sie erkennen an und akzeptieren, dass wir aufgrund der Beschaffenheit der Plattform nicht versprechen können, dass sie fehlerfrei, immun gegen Sicherheitsrisiken oder ununterbrochen verfügbar ist. Wir werden alle zumutbaren Anstrengungen unternehmen, um die Richtigkeit und Verfügbarkeit der Plattform aufrechtzuerhalten, können jedoch diesbezüglich keine Garantie übernehmen.
  • 7.2. Sie stimmen zu und akzeptieren, dass wir keine Haftung für Fehler, Defekte oder andere Fehler in der Plattform (einschließlich der Software) übernehmen. [Ungeachtet des Vorstehenden erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass wir keine Haftung für Verluste übernehmen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Spielverluste), die Ihnen aufgrund Ihres Vertrauens in Plattformdaten entstehen können (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf eine falsche Benachrichtigung über Ablehnung oder Nichtausführung einer Transaktion), es sei denn, Sie fordern uns zuerst auf, die Richtigkeit dieser Daten zu überprüfen, und wir bestätigen sie fahrlässig als korrekt. Eine solche Haftung unterliegt jedoch den in Ziffer 10 aufgeführten Beschränkungen und Ausschlüssen.]
  • 7.3. Sie erklären sich damit einverstanden und akzeptieren, dass wir keine Haftung für Fehler oder Verzögerungen von Ihnen in Bezug auf (i) die Verwaltung und Pflege Ihrer Wettkonten übernehmen, einschließlich (ohne Einschränkung) eines Versäumnisses, die Verfügbarkeit und Ausreichend- keit von Geldern sicherzustellen. (ii) die Überprüfung und Überprüfung aller Wetten, einschließlich (ohne Einschränkung) ihres Status und ihrer Genauigkeit, und / oder (iii) jedes anderen Aspekts der Wettauswahl. Sie erkennen an und akzeptieren, dass Sie anderen Zugriff auf Ihre Wettkonten als über die Plattform haben, und Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie dafür verantwortlich sind, alle Aspekte Ihrer Wettaktivitäten regelmäßig auf diese andere Weise zu überwachen und zu überprüfen.
  • 7.4. Wir sind nicht verantwortlich für den unbefugten Zugriff auf Ihre Daten oder die unbefugte Nutzung der Plattform [es sei denn, der unbefugte Zugriff oder die unbefugte Nutzung resultieren aus unserer Nichterfüllung unserer angemessenen Sicherheitsverpflichtungen].

8. Eigentum

  • 8.1. Die Plattform ist Eigentum von Ole Group International, einschließlich (ohne Einschränkung) aller Rechte an Daten, Datenbankrechten, Rechten an geistigem Eigentum und verwandten Inhalten mit Ausnahme aller Informationen in Bezug auf Angebote. Sie haben keine anderen Rechte an der Plattform oder der Software als das in Abschnitt 4 oben genannte eingeschränkte Nutzungsrecht.
  • 8.2. Sie erklären und verpflichten sich, dass Sie, sofern dies nicht nach geltendem Recht zulässig oder ausdrücklich von uns vereinbart ist, Folgendes nicht tun:

a) versuchen, die gesamte Plattform oder eine verwandte oder zugehörige Dokumentation („Dokumentation“) (sofern zutreffend) zu kopieren, zu ändern, zu duplizieren, abgeleitete Werke zu erstellen, zu rahmen, zu spiegeln, erneut zu veröffentlichen, herunterzuladen, anzuzeigen, zu übertragen oder zu verteilen ) in irgendeiner Form oder in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise; oder

b) versuchen, die gesamte oder einen Teil der Software rückgängig zu machen, zu disassemblieren, zurückzuentwickeln oder auf andere Weise auf eine vom Menschen wahrnehmbare Form zu reduzieren; oder

c) auf die gesamte oder einen Teil der Plattform und / oder Dokumentation zugreifen, um ein Produkt oder eine Dienstleistung zu erstellen, die mit der Plattform und / oder der Dokumentation konkurriert; oder

d) die Plattform nutzen, um Dienstleistungen für Dritte bereitzustellen; oder

e) die Plattform (oder einen Teil davon) Dritten lizenzieren, verkaufen, vermieten, leasen, übertragen, abtreten, verteilen, anzeigen, offenlegen oder anderweitig kommerziell nutzen oder anderweitig Dritten zur Verfügung stellen; oder

f) versuchen, Zugang zu der Plattform zu erhalten oder Dritte dabei zu unterstützen, außer über eine Vereinbarung mit uns.

9. Entschädigung

  • Sie erklären sich damit einverstanden, uns gegen Ansprüche, Handlungen, Verfahren, Verluste, Schäden, Kosten und Kosten (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Gerichtskosten und angemessene Rechtskosten), die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Plattform und / oder ergeben, zu verteidigen, freizustellen und schadlos zu halten Ihre Verletzung oder Nichteinhaltung dieser Bedingungen.

10. Einschränkung

  • 10.1. Sofern in diesen Bedingungen nicht ausdrücklich und ausdrücklich vorgesehen, sind alle Garantien, Zusicherungen, Bedingungen und alle anderen Bedingungen jeglicher Art, die durch Gesetz oder Gewohnheitsrecht impliziert sind, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, ausgeschlossen.
  • 10.2. Nichts in dieser Vereinbarung schließt die Haftung (i) für Tod oder Körperverletzung aus, die durch unsere Fahrlässigkeit verursacht wurden. (ii) wegen Betrugs oder betrügerischer Falschdarstellung oder (iii) die wir nach geltendem Recht nicht ausschließen dürfen.
  • 10.3. Sie erklären sich damit einverstanden, dass (i) Sie nur ein autorisierter Benutzer sind, (ii) Ihre Rechte zur Nutzung der Plattform ausschließlich aus den Rechten des Kontoinhabers der Ole Group International abgeleitet sind, unter dessen Autorität Sie einen Benutzernamen und ein Passwort erhalten ("Kontoinhaber"). ), (iii) Die alleinige Haftung von Ole Group International liegt gegenüber dem Kontoinhaber, und (iv) Sie haben keine vertraglichen oder sonstigen Rechte gegen Ole Group International, und Sie verzichten hiermit ausdrücklich auf alle derartigen Rechte. Unbeschadet des Vorstehenden und vorbehaltlich der Absätze 10.2 und 10.3:

a) Ole Group International haftet nicht aus unerlaubter Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit oder Verletzung gesetzlicher Pflichten), Vertrag, falscher Darstellung, Rückerstattung oder auf andere Weise für entgangenen Gewinn (direkt oder indirekt), Geschäftsverlust, Erschöpfung des Goodwills und / oder oder ähnliche Verluste oder Verluste oder Verfälschungen von Daten oder Informationen oder reine wirtschaftliche Verluste oder für besondere, indirekte oder Folgeschäden, Schäden, Gebühren oder Aufwendungen, die jedoch entstehen; und

b) Die Gesamthaftung von Ole Group International in Bezug auf Vertrag, unerlaubte Handlung (einschließlich Fahrlässigkeit oder Verletzung gesetzlicher Pflichten), Falschdarstellung, Rückerstattung oder auf andere Weise gegenüber dem Kontoinhaber (einschließlich aller autorisierten Benutzer) ist begrenzt auf: (i) £ 50.000 ( fünfzigtausend Pfund Sterling) oder (ii) die von Ihnen in den 6 Monaten unmittelbar vor dem Ereignis oder Vorfall, der den Anspruch verursacht, gezahlten Gesamtgebühren; je nachdem, welcher Wert niedriger ist.

 

11. Kündigung

  • 11.1. Unbeschadet sonstiger Rechte können wir Ihren Zugang zur Plattform unter allen Umständen sofort und ohne Haftung beenden, einschließlich wenn Sie:

a) gegen eine der Bestimmungen der Richtlinie zur akzeptablen Nutzung verstoßen;

b) einen wesentlichen Verstoß gegen eine dieser Bedingungen begehen, der nicht behoben werden kann oder der (falls behoben) nicht innerhalb von 30 Tagen nach schriftlicher Mitteilung des Verstoßes behoben werden kann;

c) nicht mehr in der Lage sind, Ihre Schulden bei Fälligkeit zu bezahlen oder wenn Sie ein Insolvenz- oder Verwaltungsverfahren einleiten, eine Vereinbarung mit den Gläubigern treffen oder ähnliche oder analoge Maßnahmen in einer Gerichtsbarkeit ergreifen oder erleiden; oder

d) uns falsche, irreführende oder anderweitig ungenaue Informationen zur Verfügung stellen.

12. Datenschutz

  • Die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, werden gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeitet.

13. Vertraulichkeit

  • 13.1. Sie erklären sich damit einverstanden, alle von uns erhaltenen vertraulichen Informationen geheim zu halten, insbesondere alle Informationen, die vertraulich sind oder als solche gekennzeichnet sind, einschließlich Informationen und Material in Bezug auf unser Geschäft, Finanzinformationen, Wettinformationen und -historie, Rechte an geistigem Eigentum, Geschäftsprozesse, Lieferantenbeziehungen, Kundendaten und Aktivitäten gemäß diesen Bedingungen ("Vertrauliche Informationen"). Um Zweifel auszuschließen, sind die Plattform und die Software (einschließlich aller zugehörigen Informationen und Daten) vertraulich.
  • 13.2. Sie erklären sich damit einverstanden, keine vertraulichen Informationen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung an Dritte weiterzugeben, alle vertraulichen Informationen an einem sicheren Ort zu speichern, wenn sie nicht verwendet werden, und vertrauliche Informationen auf eine Weise zu schützen, die nicht weniger sicher ist als die, die Sie für Ihre eigenen vertraulichen Informationen anwenden Informationen gleicher oder ähnlicher Art und zur Verwendung der vertraulichen Informationen nur zum Zweck der Nutzung der Plattform gemäß diesen Bedingungen.
  • 13.3. Vertrauliche Informationen enthalten keine Informationen, die Sie aus vernünftigen Gründen nachweisen können. (I) Sie waren zuvor ohne Verpflichtung zur Vertraulichkeit bekannt. (Ii) werden von Ihnen unabhängig und ohne Bezugnahme auf die vertraulichen Informationen entwickelt. (iii) ohne Verstoß gegen diese Bedingungen der Öffentlichkeit zugänglich ist oder wird; (iv) muss durch Gesetze, Vorschriften, eine gültige Anordnung eines Gerichts oder einer anderen staatlichen Stelle offengelegt werden, vorausgesetzt, Sie werden wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um uns vor einer solchen erforderlichen Offenlegung zu benachrichtigen; oder die rechtmäßig ohne Einschränkung gegen Offenlegung von einem Dritten erhalten werden, der frei ist, solche Informationen offen zu legen.

14. Höhere Gewalt

  • Wir übernehmen keine Haftung für Verzögerungen oder Ausfälle, die auf Umstände zurückzuführen sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

15. Änderungen

  • Wir behalten uns das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ändern. Es liegt daher in Ihrer Verantwortung, diese Bedingungen von Zeit zu Zeit zu überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit ihnen einverstanden sind. Wenn Sie die Plattform und die Software weiterhin nutzen, akzeptieren Sie alle Änderungen, die wir möglicherweise vornehmen.

16. Zuordnung

  • Die unter diesen Bedingungen gewährten Rechte sind für Sie persönlich und Sie dürfen ohne unsere vorherige schriftliche Vereinbarung keine oder alle Ihre Rechte und Pflichten verkaufen, abtreten, delegieren, untervergeben, verpfänden, belasten, belasten oder auf andere Weise übertragen. Ole Group International kann jederzeit ohne Ihre Zustimmung einige oder alle seiner Rechte und Pflichten aus dieser Vereinbarung abtreten, novieren, delegieren, untervergeben, verpfänden, belasten, belasten oder auf andere Weise übertragen.

17. Gesamte Vereinbarung

  • Sie bestätigen, dass Sie diese Bedingungen nicht auf der Grundlage einer Darstellung eingegeben haben, die hier nicht ausdrücklich aufgeführt ist. Nichts schließt hiermit die Haftung für Betrug aus.

18. Abfindung

  • Wenn eine Bestimmung dieser Bedingungen gesetzlich verboten ist oder von einem Gericht als rechtswidrig, nichtig oder nicht durchsetzbar beurteilt wird, wird die Bestimmung, soweit erforderlich, von diesen Bedingungen getrennt und so weit wie möglich unwirksam gemacht, ohne die übrigen Bestimmungen zu ändern. und berührt in keiner Weise andere Umstände oder die Gültigkeit oder Durchsetzung dieser Bedingungen.

19. Recht und Gerichtsbarkeit

  • Diese Bedingungen (und alle Streitigkeiten, Kontroversen, Verfahren oder Ansprüche jeglicher Art, die sich aus oder in irgendeiner Weise im Zusammenhang mit diesen Bedingungen ergeben) unterliegen englischem Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt. Die Parteien vereinbaren, dass die englischen Gerichte ausschließlich für die Anhörung und Beilegung von Klagen, Klagen, Verfahren oder Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Bedingungen zuständig sind und sich unwiderruflich der Zuständigkeit dieses Gerichts unterwerfen.
PRIVACY POLICY

We recognize the need and/or desire of all users for privacy and security in visiting this website. Notwithstanding the aforesaid, you agree that we are at liberty to collect certain information relating to you and/or your visit to the website in any instance of your use of our website. While we do not collect identifying information about visitors to our website, we may use standard software to collect information for the strict purpose of tracking activity on this website. This allows us to better understand how many people use this website and which pages and features are of most interest to visitors. We do not identify you personally but only collect information relating to the following:

(a) The technical details relating to your Internet Service Provider (eg: IP address).

(b) The website that referred you to us (if any).

(c) The date and time the pages were accessed.

(d) The page or pages you requested.

There may be instances where you may elect to provide us with personal information. For example, in the event that you take part in any polls conducted by us, fill out one of our feedback forms or send us an email, in which cases you may also be providing us personal information, including information that appears to you in the form or the message. This will typically include information like your name, mailing address, email address, the kind of request you are making, and any other information necessary to fulfill your request. 

Do note that this is always at your option; and the information is not transmitted to us until you specifically elect to send it to us. Such information shall only be used internally by us for the purpose of fulfilling the request or for contacting you directly. For the avoidance of doubt, such information is not given or sold to any other organisation. We may, however, use such information to provide you updates and information about our events and new services; you may, of course, opt out of receiving future emails from us by sending an email to us by using the contact form on our website.

In the event of a request for us not to use personal information in a particular manner or at all, we will adopt all reasonable measures to observe such request, however, we may still use or disclose that information if:

(a) we subsequently notify you of the intended use or disclosure and you do not object to that use or disclosure within fourteen (14) days of receipt of such notification;

 

(b) we believe that the use or disclosure is reasonably necessary to assist a law enforcement agency or an agency responsible for government or public security in the performance of their functions; or

(c) we are required by law to disclose the information.

We will preserve the content of any email you send us if we believe we have a legal obligation to do so.

Personal information which we collect may be aggregated for analysis but in such circumstances we would ensure that individuals would remain anonymous.

You are entitled to have access to any personal information relating to you which you have previously supplied to us over the website.

We reserve the right to change our privacy policy at any time without prior notice. Any amendments to our privacy policy shall be published on this website and shall be deemed to have been accepted by you upon such publication.

 

REFUND POLICY

There is strictly no refund for any unwagered deposits. All deposited funds must be wagered (rolled-over) as per our turnover requirements with reference to the various withdrawal methods. Players who choose to withdraw prior to completing the required rollover will incur payout processing fees regardless of the payout method. Please contact Customer Support for more information on the fees.

 

DEPOSITS AND COLLECTIONS MADE ON YOUR BEHALF

You agree and request that we collect and deposit money with the Bookmakers on your behalf. You are solely responsible for the accuracy of the amounts collected or paid on your behalf and we shall not be liable for the accuracy of any payments. 

These collections and payments may only be made through payment/collection channels and/or agents approved by us, such as fund transfers through reputable financial institutions, SKRILL and NETELLER. You shall be responsible for paying the transaction costs charged by these agents and you agree that we shall be entitled to deduct any such transaction costs from any amounts collected for or paid by you.

You agree that the Ole Group is not responsible for making payment of any money to you (even where such amounts are reflected as due to you on the Platform) unless we have collected payment of such money from the Bookmakers. We will make payment (whether to you or to the Bookmaker, as the case may be) of all amounts collected on your behalf or to be paid by you to the Bookmaker within seven (7) days of us receiving such money from you or the Bookmaker.

 

RESPONSIBLE GAMING

Ole Group considers gambling as a form of entertainment, and it encourages its customers to make responsible decisions on gambling. As a part of our commitment to responsible gambling, we support problem gambling researchers, treatment providers, state problem gambling councils, and community leaders to make sure that those people who cannot gamble responsibly should get the help they need and raise awareness to those who can understand the importance of responsible gambling practices.

 

COMPLAINTS & ARBITRATION

Our mission is to make betting and gaming better. If there’s something you are not happy about, please tell us straight away, so we can put it right. You may get in touch with our Customer Experience Team by email or the Contact Us page.

 

AML POLICY 

In the context of this policy, money laundering refers to:

  1. the conversion or transfer of property, knowing that such property is derived from criminal activity or from an act of participation in such activity, for concealing or disguising the illicit origin of the property or of assisting any person who is involved in the commission of such an activity to evade the legal consequences of that person’s action;
  2. the concealment or disguise of the true nature, source, location, disposition, movement, rights with respect to, or ownership of, property, knowing that such property is derived from criminal activity or from an act of participation in such an activity;
  3. the acquisition, possession or use of property, knowing, at the time of receipt, that such property was derived from criminal activity or from an act of participation in such an activity;
  4. participation in, association to commit, attempts to commit and aiding, abetting, facilitating and counselling the commission of any of the actions referred to in points (a), (b) and (c).

Money laundering shall be regarded as such even where the activities which generated the property to be laundered were carried out in the territory of another Member State or in that of a third country. Terrorism financing means : the provision or collection of funds, by any means, directly or indirectly, with the intention that they be used or in the knowledge that they are to be used, in full or in part, in order to carry out any terrorist act.

 

Our AML Policy is designed to prevent money laundering by meeting European standards as well as international standards, such as the recommendations and papers from the Financial Action Task Force (FATF).

The AML Policy includes the following minimum standards which must be complied with:

Establishing and maintaining a Risk-Based Approach (RBA) to the assessment and management of money laundering and terrorist financing risks faced by the firm;

Establishing and maintaining risk-based Customer Due Diligence (CDD), identification, verification and Know Your Customer (KYC) procedures, including enhanced due diligence for customers presenting a higher risk, such as politically exposed persons (PEPs) and sports exposed persons (SEPs);

Establishing and maintaining risk-based systems and procedures for the monitoring of on-going customer activity;

Establishing procedures for reporting suspicious activity internally and to the relevant law enforcement authorities as appropriate;

Maintaining appropriate records for the minimum prescribed periods;

Providing training for and raising awareness among all relevant employees.

 

KYC POLICY

The formal identification of customers on entry into commercial relations is a vital element, both for the regulations relating to money laundering and for the KYC (know your customer) policy.

The KYC principle begins with identification of the customer by means of the necessary identification documents. That identification, completed by other information gathered, enables the Customer Acceptance Policy to be applied. In addition to these objective criteria, there are subjective elements which may arouse suspicion regarding a customer and to which particular attention should be paid. Finally, as KYC does not involve static data, but dynamic data through the relationship with the customer, it also needs follow-up and ongoing monitoring of the customer.

The customer identification relies on the following fundamental principles:

  • The acceptance policy is applied to any person or entity willing to use our betting services, or products. As a general rule, customers who may be accepted by Ole Group are persons (in case of betting players) or entities (in case of commercial partners):
    • fully identified in accordance with the Ole Group’s procedures, and
    • in case of entities with a sustainable source of income, and
    • when such financial relations will be active, diversified and over the long term.
  • Each customer (= each individual person and/or each person involved in the case of a legal entity) must be identified by means of original supporting documents. Ole Group can request additional documents from the customer if there is reasonable doubt regarding the customer’s identity.
  • These documents will be recorded in a centralised system.
  • Each person identified must be registered by IT means.
  • A person will not be accepted as a customer if the identification process proves to be incomplete. The specific case of the due diligence is exercised on the acceptance of politically exposed persons (PEPs) and sports exposed persons (SEPs).
  • The decision of Ole Group to reject a customer due to reasonable doubt regarding their identity is final.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden in mehrere Sprachen übersetzt. Im Falle von Abweichungen zwischen den übersetzten Versionen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen hat die englische Version Vorrang.